TCA/500N

322,00 €*

Lieferzeit ca. 4 Wochen

Produktnummer: 11176
Produktinformationen "TCA/500N"

Kleiner Sensor für Zug und Druck

S-Form-Kraftaufnehmer eignen sich sehr gut für die Messung von kleinen Zug- und Druckkräften, wie z.B. für Wechsellasten in Prüfeinrichtungen oder im Maschinenbau. Der Sensor kommt auch in Tablettenpressen oder Verpackungsmaschinen zum Einsatz. Die Kombination aus geringem Preis und hoher Genauigkeit macht diesen Aufnehmer so beliebt bei Anwendungen, wo der Schutzgrad nicht entscheidend ist. Die offene Bauweise des Sensors erlaubt hochgenaue Messungen auch bei sehr geringer Auslastungen des Messbereichs. Somit lassen sich Kräfte im Millinewton-Bereich reproduzierbar messen. Die Aufnehmer mit einer Nennlast von bis zu 50N sind mit einem Überlastanschlag in Zug- und Druckrichtung ausgestattet. Der Sensor ist anspruchslos, was angrenzende Krafteinleitungsflächen betrifft. Achtung: bei der Montage von Gelenkösen o.Ä. bitte keine Drehmomente durch den Sensor leiten - er kann dadurch zersört werden. Bei Messungen bitte das Kabelgewicht berücksichtigen, es beeinflußt das Messignal erheblich. Besonders bei der Einleitung von Druckkräften ist darauf zu achten, dass eingebrachte Biegemomente das Messergebnis verfälschen können.

Datenblatt
Ausgangssignal: 2mV/V
Bauhöhe in mm: 52
Befestigungsbohrungen: Ja
Genauigkeit in %: 0,05
Material: Aluminium
Nennkraft in kN: 0,5
Schutzart: IP20
Zug/Druck: Zug + Druck

Zubehör

LB 6
Lasteinleitungsknopf M6 für KAP-S 5N, 10N, 20N, 50N Dient der querkraftfreien Einleitung von Druckkräften, Material Edelstahl 1.4542, Höhe eingeschraubt 8 mm.

33,00 €*
GKA 6
Gelenkkopf M6 Dient der querkraftfreien Einleitung von Zug- aber auch von Druckkräften.Datenblatt

18,00 €*

Ähnliche Produkte

TCS/500N/M8
Sehr kleiner Sensor für Zug und DruckDer Ultra-Miniatur-Kraftsensor besticht durch seine einzigartig geringe Bauhöhe. Die Maße ermöglichen Messungen in sehr beengten Räumen in Zug- oder Druckrichtung. Trotz seiner kleinen Baugröße und seiner Versiegelung punktet er mit einer guten Linearität und Reproduzierbarkeit von ca. 0,1%. Der Sensor ist anspruchslos, was angrenzende Krafteinleitungsflächen betrifft. Achtung: bei der Montage von Gelenkösen oder anderer Krafteinleitungsteilen bitte keine Drehmomente durch den Sensor leiten - er kann dadurch zerstört werden. Bei Messungen bitte das Kabelgewicht berücksichtigen, es beeinflußt das Messignal erheblich. Besonders bei der Einleitung von Druckkräften ist darauf zu achten, dass versehentlich eingebrachte Biegemomente das Messergebnis verfälschen können. Datenblatt

218,00 €*
TS/500N
Universeller genauer Aufnehmer für Zug und Druck Diese S-Form-Kraftaufnehmer eignen sich sehr gut für die Messung von Zug- und Druckkräften, wie z.B. für Wechsellasten in Prüfeinrichtungen oder im Maschinenbau. Durch seinen Schutzgrad von IP65 widersteht dieser Aufnehmer rauhen Umgebungsbedingungen. Somit kann er auch für Wägungen von hängenden Lasten oder für Zugkraftmessungen in Seilen oder Abspannungen eingesetzt werden. Die Kombination aus geringem Preis und hoher Genauigkeit macht diesen Aufnehmer so beliebt bei Anwendungen, wo die Bauhöhe keine Rolle spielt und keine hohen Biegemomente zu erwarten sind. Dieser Aufnehmer ist anspruchlos was angrenzende Krafteinleitungsflächen betrifft, somit kann man bei der Montage fast nichts falsch machen.Datenblatt

299,00 €*
KAP-S/500N/0,05
Höchste Genauigkeit in Zug und Druck Der KAP-S ist der Präzisionskraftaufnehmer für die Werkstoff- und Bauteilprüfung. Die extrem hohe Genauigkeit, auch bei geringsten Auslastungen, die breiten Anwendungsmöglichkeiten und die einfache Montage machen den KAP-S zu einem sehr beliebten Aufnehmer besonders für Zugkraftmessungen. Die Kraft sollte frei von Biegemomenten eingeleitet werden.Datenblatt

508,00 €*